new
belami

belami

Design Kati Meyer-Brühl

belami

Design Kati Meyer-Brühl

Klares, formal reduziertes Design, exzellente handwerkliche Verarbeitung und erlesene Materialqualität machen die Bänke belami zu langlebigen Schmuckstücken. Die Bezüge sind stets abziehbar. Die Bänke mit hohen – belami high – oder mit niedrigen – belami low – Lehnen werden mit Untergestell in Metall, schwarz pulverbeschichtet oder verchromt, oder in Buche, Eiche oder Nussbaum massiv angeboten. Die Bänke sind 115, 150 oder 190 cm lang und können mit einer oder mit zwei Seitenlehnen

ausgestattet werden. Keilförmige Rückenkissen, Kopfpolster sowie Zusatzkissen ergänzen die Auswahl.
belami high ist mit wahlweise langen oder verkürzten Seitenlehnen ausgestattet, wobei sich die verkürzten Lehnen besonders für eine Nutzung am Esstisch anbieten, da so das Aufstehen vom Tisch leichter fällt. Die Sitzbasis kann auf Wunsch mit einem gesteppten Bezug dekoriert werden.
belami low ist immer mit verkürzten Armlehnen ausgestattet. Die Bezuüge koönnen wahlweise glatt oder geheftet sein.