new
easy pieces metal

easy pieces metal

Design Kati Meyer-Brühl

easy pieces metal

Design Kati Meyer-Brühl

Durchdachtes Design: easy pieces metal vereint in einer innovativen, transparenten und sehr wirkungsvollen Gestaltung „lediglich“ einen Gestellrahmen sowie kubische Polsterelemente. Der Gestellrahmen kann dank der Verwendung von Metall besonders filigran gefertigt werden. Die volumenbetonten, luxuriös weichen Polster – abziehbar bezogen in Textil

oder Leder – bilden dazu einen spannungsreichen Kontrast. Im Zusammentreffen von Rahmen und Polstern werden beide Qualitäten, Leichtigkeit und Schwere, bewusst erlebbar. Einzelne Polster oder Kissen in akzentuierenden Farben oder Mustern erweitern die Gestaltungsoptionen. Durch Abnehmen der Lehnenelemente wird das Sofa zum bequemen Daybed oder Gästebett.