mosspink_sofas_0501

Möbelmanufaktur seit 1948

Ursprünglich als Matratzen- und Polstermöbelmanufaktur gegründet, setzt das Familienunternehmen brühl seit rund 30 Jahren seinen Fokus auf hochwertige, langlebige und besonders ökologische und nachhaltige Möbel in unverwechselbarem Design. Ab 1971 entstand am Firmensitz in Bad Steben/Carlsgrün ein neues Werksgebäude, dem bis 1996 in mehreren Bauabschnitten Erweiterungen folgten. Alle Baukörper sind umfassend nach den Erfordernissen von Ökologie und Umweltschutz konzipiert und fügen sich harmonisch in die umgebende Landschaft ein. Im Laufe der Zeit wurden immer wieder Maßnahmen ergriffen, um das Unternehmen noch umweltfreundlicher zu gestalten als zuvor.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an lichtdurchfluteten, optimal gesundheitsorientierten Arbeitsplätzen und mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit. Alle Fertigungsschritte sind so gegliedert, dass sie über den Tag hinweg einen wiederkehrenden Wechsel der Bewegungsabläufe erlauben und eine wirksame Gesundheitsvorsorge darstellen.

Als Arbeitsgeber qualifiziert brühl vorausschauend seinen betrieblichen Nachwuchs und bietet zukunftssichere, attraktive Arbeitsplätze. Mitarbeiterfluktuation kommt praktisch nicht vor, viele Beschäftige sind dem Unternehmen bereits seit Jahrzehnten verbunden.
So gelingt es, Know-how und Erfahrung nachhaltig im Unternehmen zu verankern und eine hohe Motivation sowie reibungslose, effiziente betriebliche Abläufe zu sichern.